Tagesstätte mit Kontaktstellenfunktion - Masurenhof - Sozialpsychiatrische Einrichtungen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tagesstätte mit Kontaktstellenfunktion

Die Tagesstätte Bad Dürkheim ist Teil eines Trägerverbundes sozialpsychiatrischer Einrichtungen und Dienste im Bereich der Eingliederungshilfe (SGBXII). Sie bietet teilstationäre, tagesstrukturierende Hilfen für Menschen mit psychischer Behinderung vor allem in den Bereichen Arbeit und Beschäftigung, soziale und lebenspraktische Kompetenzen, Freizeitgestaltung und Bewältigung von Antriebs- und Kommunikationsproblemen im Allgemeinen an.

Die Einrichtung befindet sich wenige Gehminuten entfernt vom örtlichen Bahnhof und ist für BesucherInnen aus dem gesamten Landkreis Bad Dürkheim von der eigenen Wohnung aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Psychisch behinderte Menschen, die bei ihrer Tagesgestaltung Unterstützung benötigen, können die Einrichtung an allen Werktagen nutzen und im Rahmen eines festen Wochenprogramms an folgenden Betreuungsmaßnahmen teilnehmen:

  • Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Lebenspraktisches Training
  • Training sozialer Fertigkeiten
  • Angebote zur Freizeitgestaltung
  • Hilfen bei der Bewältigung von Antriebs- und Kommunikationsproblemen
  • Kontaktvermittlung zu geeigneten Hilfen

Die Tagesstätte übernimmt außerdem die Funktion einer Kontaktstelle. Diese soll die Möglichkeit zur unverbindlichen Kontaktaufnahme, Information und Beratung bieten. Psychisch behinderte Menschen und ihre Angehörige oder Freunde können hier auch einfach nur auf eine Tasse Kaffee vorbeikommen oder probeweise an einzelnen Programmpunkten der Tagesstätte teilnehmen. Die Kontaktstelle organisiert auch jeden ersten Samstag im Monat für alle interessierten Besucher einen Brunch. 
Tagesstätte Bad Dürkheim
Tagesstätte Bad Dürkheim
Tagesstätte Bad Dürkheim
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü